Konzert im Walshagenpark mit den Bluesanovas am 15.7.2017. Eintritt frei!!!

Deutschland´s jüngste Blues Band „The Bluesanovas“ im Walshagenpark
Robert1Fetzigen und frischen Blues aus deutschen Landen gibt es am Samstag, den 15.07.2017 ab 20:00 beim 3. Open-Air des Walshagenpark Vereins Rheine e.V. auf der Terrasse des Bürgerhofs im Walshagenpark.
Blues- das ist für die 5 Bluesanovas etwas Wildes, etwas Frisches. Klänge, die ins Mark gehen, ein Groove, bei dem keiner still bleibt. Mit Ehrfurcht und Respekt wandert die junge Band um Filipe Henrique an der Gitarre, Nico Dreier am Piano, Philipp Dreier an den Drums, Nikolas Karolewicz am Bass und Philip „Ralf“ Hermann an der Harp und Vocals auf dem Pfad ihrer großen Vorbilder – scheut sich aber hörbar nicht, ihre eigenen Wege zu gehen. Ihr Handwerk erlernten sie auf den renommierten Blues-Jams in Münster und Osnabrück. Dort wurden sie von Größen wie Christian Rannenberg, Kai Strauss, Christian Bleiming (spielte u.a. mit Chuck Berry) und Memo Gonzalez gefördert. Ein Großteil der Band sammelte in der Band von „Blues-Papa“ Tom Vieth Bühnenerfahrung.
________________________________________
 „The Bluesanovas“ ist nun der gemeinsame Wille, den Blues im Jahre 2017 zeitlos, aber trotzdem aktuell darzubieten. Klassischer Chicago Blues, feuriger Texas Blues, swinglastiger Jump- und Westcoast Blues – das Repertoire ist vielseitig, voller Überraschungen und mit Ecken und Kanten. Die Zuhörer wird es vermutlich nicht lange auf den Sitzen halten.
Der Eintritt zum Konzert im Walshagenpark ist frei!
 
  Mit freundlicher Unterstützung        
bolwindokters hardyschmitz logo hypothalamus mv
  stadtrheine  Zinema City R Stadt Kino  Hier könnten Sie stehen!